drachen

 

AesculapUnser wichtigstes Ziel, ist es zu helfen und zu heilen!

Dieses Ziel beruht auf drei Säulen:

gute Ausbildung und ständige Weiterbildung

in der Apotheke und der Drachenkammer arbeiten ausschließlich hochqualifizierte Mitarbeiter. Die Herstellung von Rezepten erfolgt durch pharmazeutische Fachkräfte mit und unter Aufsicht von einem Apotheker. Fortbildung ist für uns alle selbstverständlich, damit wir stets auf dem aktuellen Stand bleiben.

 


guter Einkauf = kontrollierte Qualität

Nein, wir kaufen keine Kräuter oder Granulate direkt aus den Ursprungsländern ein. Mehrere Gründe sprechen dagegen: Vor Ort muss man sich von der Qualität der Ware überzeugen, außerdem muss man die Landessprache sehr gut beherrschen. Ist die Ware in Deutschland eingetroffen, müssen von Sachverständigen Prüfzertifikate erstellt werden, die von der Bezirksregierung und dem Gesundheitsamt anerkannt werden. Viel zu schnell könnte es zu Verwechslungen oder anderen Fehlern kommen. Deswegen arbeiten wir mit zuverlässigen Importeuren zusammen, die saubere Kräuter mit den amtlich anerkannten Zertifikaten über die Identität und die Reinheit anbieten. So können wir nachweisen, dass unsere Arzneien frei von Umweltbelastungen (z.B. Pestizide/Schwermetalle) sind. Für uns ist hohe Qualität sehr wichtig, deswegen belassen wir es nicht nur bei den Bestellungen, sondern sind mit unseren Lieferanten in ständigem Kontakt. Dank unserer Erfahrungen und guten Beziehungen zu den Importeuren verfügen wir über Kräuter und Granulate in optimaler Qualität und ausreichender Menge.

gründliche Analytik

Analytik1Analytik2Bevor wir für Sie die individuellen Rezepturen herstellen, überzeugen wir uns im Apotheken-Labor nochmals von der Qualität des Einkaufs und überprüfen nach den Vorschriften der Arzneibücher die Identität der frischen Kräuter & Granulate. Unsere Prüfvorschriften werden laufend mit den neuesten Erkenntnissen aus der Medizin und Forschungen ergänzt. Zum Einsatz kommen unser Mikroskop, chemische oder physikalische Untersuchungen und in unserer Apotheke auch die sehr moderne Methode, die bisher fast nur die pharmazeutische Industrie verwendet: die Infrarot-Spektroskopie im FTIR-Bereich mit den hochwertigen Gerät der Firma Shimazdu. Auf diese Methode sind wir besonders stolz, weil kleinste Abweichungen sofort und zuverlässig entdeckt werden können.

 ShimadzuWalli und SebastianSebastian